Silvester in Lappland

Susanne H.09. Januar 2021 um 15:07 Uhr
Am Sonntag anreisen und am Montagabend schon um drei Wochen verlängern wollen - besser geht es nicht. Auf einem Hundeschlitten durch die beeindruckende Landschaft gleiten, sich am Lagerfeuer aufwärmen, abends mit sympathischen Mitreisenden den Abend verquatschen - wer einmal komplett abschalten möchte, sollte nach Lappland fahren. Danke an die Lapland Lodge für die Gastfreundschaft und die tollen Guides, die selbst mich nachts sicher auf dem Snowmobil durch den Wald gelotst haben... Ich werde sicher nochmal hinfahren. Allein schon, um Helene zu besuchen. Den tollsten Schlittenhund Schwedens.

Activ & Fun in Lappland über Silvester

Britta J.05. Januar 2021 um 16:56 Uhr
Tolle Leute, aus Fremden werden Freunde, familiäres freundliches Hotel das alle Wünsche erfüllt, leckeres Essen, fantastische Aktivitäten und Ausflüge, geniale Betreuung der Guides, es wurden alle Erwartungen übertroffen, sehr empfehlenswert DANKE!!!

Activ & Fun in Lappland über Silvester

Petra H.05. Januar 2021 um 13:43 Uhr
Ein Winterurlaub, wie er besser nicht hätte sein können. Die Gruppe war ganz wunderbar und herzlich miteinander. Die Unterbringung war wegen Corona nicht im Laponia, so dass ich zur Suite nix sagen kann. Die neue Unterbringung war ganz geräuschlos organisiert worden - kleiner und fein (so wie ich es eh lieber mag :). Die Verpflegung war superlecker und hier und da waren kleine Aufmerksamkeiten versteckt - mein Silvesterfrühstücksei war mit Neujahrswünschen dekoriert. Meine Ausflüge waren alle schön und entspannt und sportlich. Den aufkommenden Muskelkater konnte man abends gut wegsaunieren. Schneeschuhwandern, Huskytour, Schneemobilfahren - immer durch tolle Landschaft. Alle Guides, die mit uns unterwegs waren sind prima und versiert und wenn man gesagt hat, was man genau machen möchte oder was man noch erklärt braucht, dann gab es genau dafür dann den richtigen Guide dazu. Besonders waren die Schneemobiltouren mit nur Mädels. Kein Stress, alles mal ausprobieren, eine Guidin die genauso kurze Arme und Beine hat und auch weniger wiegt und einem fabelhaft erklärt, wie man das Schneemobil trotzdem durch den Schnee bekommt (also die Guides können das auch gut, aber da war das kleine extra an Verständnis). Fazit: Ein ganz grosses DANKE an alle Organisatoren, die trotz Corona eine ganz tolle Woche gezaubert haben und an alle die sich mit Herzblut vor Ort um uns gekümmert haben. Es war super und für mich hat alles gepasst wie es war. Diese Variante Winterurlaub sehr gern wieder.

Activ & Fun in Lappland über Silvester

Carsten H.05. Januar 2021 um 09:53 Uhr
Es war eine traumhafte Reise. Gerade in der Corona-Zeit war es das Beste was man machen kann. Die Unterkunft war sehr angenehm und familiär, sodass sofort eine lockere Stimmung unter den Teilnehmern herrschte. Das ganze Team der Lodge war jederzeit hilfsbereit und freundlich. Die angebotenen Touren/ Ausflüge zum Hundeschlitten und Ski-doo fahren sind der echte Hammer. Ich komme gerne wieder !!!

Silvester in Lappland

Madalina G.05. Januar 2021 um 00:42 Uhr
Ich habe etwas überlegen müssen, ob ich alleine die Reise unternehmen soll. Bis heute bereue ich keine Minute, die nicht gemacht zu haben. Ich habe den Urlaub bzw. diese Reise jede Sekunde, Minute genossen. Das Team von singlereisen.de, sowie das Team vor Ort, haben sich Mühe gegeben, unsere Wünsche zu Erfüllen. Snowmobile fahren, Husky Schlittenfahrt, sowie die anderen Ausflüge waren super. Nette Leute kennengelernt, gut gegessen, gut getrunken, gut gefeiert, was will man mehr!!!ich würde dieese Reise so wie sie ist, nochmal buchen. Vielen Dank für alles Thomas und an dein Team.!!!!!!!